Mein Schneckenhaus ist wunderschön
und auch winzig klein,
und wird die Welt mir mal zu laut,
dann krabble ich hinein.

Samstag, 22. April 2017

Hamburger Liebe...

In den Osterferien haben wir mal wieder unserer Lieblingsstadt
Hamburg einen kleinen Besuch abgestattet.

Da wir nicht ganz so weit entfernt wohnen lohnt sich immer mal ein Tagestrip in die Elbmetropole.

Natürlich hat uns diesmal die frisch fertiggestellte Elbphilharmonie gelockt.




Ein wirklich imposantes Bauwerk am Anfang der Hafencity.




Über eine 80 Meter lange, gebogene Rolltreppe gelangt
man auf die Plaza der "Elfi".

Diese befindet sich zwischen dem historischen Backsteingebäude und dem gläsernen Aufbau.



Von hier oben hat man einen sehr schönen Blick auf den Hafen.
Allerdings weht hier meist eine steife Brise.




Später sind wir von den Landungsbrücken durch den alten Elbtunnel nach Steinwerder geschlendert.




Der Tunnel wurde 1911 eröffnet und liegt 24 Meter unter der Elbe.



Mit hydraulischen Fahrkörben werden auch heute noch Autos in den Tunnel befördert.
Als Fußgänger gelangt man über Fahrstühle oder Treppen herunter.



In der komplett gekachelten Tunnelröhre zieren alle paar Meter historische Reliefs von Muscheln, Fischen und anderen Meeresbewohnern die Wände.
Auch Schnecken konnte ich entdecken.

Von der anderen Elbseite hat man einen tollen Blick auf die Sehenswürdigkeiten des Hamburger Hafengebietes.



Ich hoffe der kleine Spaziergang hat Euch gefallen.

Liebste Grüße,
Nicole

Kommentare:

  1. Liebe Nicole,
    ja der Spaziergang hat mit gut gefallen. Okeeee den Elbtunnel brauche ich nicht unbedingt. Irgendwie löst er bei mir Beklemmung aus. Auf dem Weg in den Urlaub und zurück hab ich die Fahrt durch den Tunnel zum Glück verschlafen.
    Die Elbphilharmonie möchte ich mir auch noch ansehen.

    ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hoi Nicole,
    das ist ein wunderschöner und beeindruckende Spaziergang mit dir. Diese Bauten, beeindruckend man staunt nur noch. Dann auch noch unter der Elbe durchgehen, mir schaudert es gerade etwas, hoffe der Tunnerl hält das aus.
    Danke für deine tolle Erklärung, hat mit gefallen.
    Schöner Sonntag wünscht dir,
    Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Moin liebe Nicole, ein wirklich schöner Spaziergang, hab vielen Dank für die schönen Bilder. Die Bilder aus dem alten Elbtunnel gefallen mir besonders gut, haben etwas von einem Lost Place
    Nun leg schön die Füße hoch und genieße den Abend.
    Liebe Grüße
    Lotte

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nicole,
    mir hat der kleine Spaziergang sehr gefallen. Die Elbphilharmonie ist ein wirklich beeindruckendes Gebäude.
    Viele liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  5. Na klar hat er mir gefallen, mag ich HH doch ebenso gerne.
    Und der Blick von der Elfi ist doch wohl super, oder?
    Dir einen schönen Sonntag und liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nicole,
    bekomme gleich wieder Sehnsucht nach meiner Lieblingsstadt und beim nächsten Mal besuchen wir auch mal die Elbphilharmonie und werden durch den Elbtunnel laufen😊
    Danke fürs Mitnehmen!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin ich

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nicole,

    in Hamburg war ich schon eine ganze Weile icht mehr!
    Ich glaub eich sollte unbedingt mal wieder dort hin
    fahren. Der Tunnel ist ja echt irre. Sowas Altes
    kann mich ja immer sehr begeistern. ich wünsche dir
    morgen einen schönen Wochenstart.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen

♥ Danke für deine lieben Worte! Ich freue mich sehr darüber. ♥